"Mein Baum - Meine Stadt" TGH dabei

Hamburg Umwelthauptstadt Europas 2011

 

Nachgefragt bei Hüseyin Yilmaz

Hüseyin Yilmaz ist Vorsitzender der Türkischen Gemeinde Hamburg und Umgebung e.V. (TGH). Er und seine Mitarbeiter wollen das Thema Umweltschutz auf die Agenda der Gemeinde setzen. Die Weichen dafür sind gestellt.

 

Herr Yilmaz, erst kürzlich haben Sie beim Umwelttag der TGH betont, dass sich die türkische Gemeinde künftig noch deutlicher am Umwelt- und Klimaschutz in Hamburg beteiligen will. Was ist geplant?

Wir möchten Menschen mit Migrationshintergrund für Themen wie umweltschonende Mobilität, Mülltrennung und Energieeffizienz sensibilisieren. Hier werden wir mit der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt und der Energieagentur Hamea zusammenarbeiten. So sollen beispielsweise türkische Experten türkische Familien beraten, wie sie in ihren Haushalten Energie sparen können.

Mit dem Engagement der TGH bei der Pflanzaktion „Mein Baum – Meine Stadt“ hat die Gemeinde ein Zeichen gesetzt. Woher kam die Idee für einen Spitzahorn in Billstedt zu spenden?

Wir wollten damit zweierlei Dinge erreichen: Zum einen ging es darum, dass wir uns sichtbar an den Aktionen der Umwelthauptstadt Hamburg beteiligen. Zum anderen war die Pflanzung ein Symbol des Miteinanders. Viele Menschen in der Nachbarschaft sind darauf aufmerksam geworden. Gleichzeitig zeigt es, dass wir hier Wurzeln schlagen und unseren Beitrag zu einer lebenswerten Stadt leisten. Der Baum wurde in der Möllner Landstraße gepflanzt. Ganz in der Nähe eröffnet im Januar unsere zweite Einrichtung.

Welche Rolle wird die TGH künftig im Hamburger Umwelt- und Klimaschutz spielen?

Unsere Gemeinschaft erreicht viele türkischstämmige Menschen aber auch andere Communities. Derzeit besuchen beispielsweise rund 500 Frauen ganz unterschiedlicher Nationalitäten unsere Integrationskurse. Die türkische Gemeinde verfügt über ein großes Netzwerk. Und dieses Netzwerk wollen wir dafür nutzen, Menschen für den Umweltschutz zu begeistern.

 

Lesen Sie den Artikel unter:
http://umwelthauptstadt.hamburg.de/umwelthauptstadt/3166276/hueseyin-yilmaz.html

Zu der Pflanzaktion lesen Sie bitte unter:
http://umwelthauptstadt.hamburg.de/meinbaum-meinestadt/


In Facebook zu verfolgen unter:
http://www.facebook.com/Hauptstadt.Hamburg?sk=wall


30.11.2011

« zurück zur Newsübersicht