TGH auf altonale13

Dieses Jahr lag der Schwerpunkt der Altonale13 auf der Türkei.

So machten der Vorsitzende der TGH, Hüseyin Yilmaz, der Geschäftsführer, Dr. Harald Winkels, der Türkische Generalkonsul, Devrim Öztürk, und der Verantwortliche der Altonale, Dieter Meine, einen Rundgang über die Altonale und endeten beim TGH-Stand, gegenüber dem Stand der Einbürgerungskampagne.Herr Yilmaz richtete einige Wort über die Vielfalt und Bedeutung der Altonale für Hamburg an die Presse und die Gäste.

Die Einbürgerungskampagne veranstaltete ein Fotoshooting für alle Interessierten, die sich mit dem Kampagnen-Symbol - dem Anker - ablichten lassen wollten. Der Fotograf, Mauricio Bustamante, schoss fantastische Bilder, die man sich später in Passepartout und DIN A4-Format abholen konnte.
So entstanden auch zahlreiche Fotos mit den ehrenamtlichen Lotsen des Einbürgerungsprojektes der TGH.

Und eine besondere Überraschung war, dass der Erste Bürgermeister, Olaf Scholz, den TGH-Stand nachmittags besuchte und sich ebenfalls mit dem Anker fotografieren ließ! Er zeigte damit seine Unterstützung und seinen Zuspruch der Kampagne und dem Projekt.

Schade nur, dass der Sonntag so verregnet war. Trotzdem war es eine schöne Veranstaltung. Wir danken den Organisatoren und freuen uns aufs nächste Jahr!

 

Foto: René Mentschke


18.06.2011

« zurück zur Newsübersicht